Snowbiken in Willisau bietet die BLS über ihren Partner Rent a Bike AG an. Der Fahrradverleiher ist im Gewerbezentrum Steinmatt zu finden (Umfahrungsstrasse Willisau 1 in CH-6130 Willisau, Web rentabike.ch, Telefon +41-41 925 1170). Die BLS ist ein Schweizer Verkehrsunternehmen.

Quelle: https://www.bls.ch/de/freizeit-und-ferien/ausfluege/alle-ausfluege/rent-a-bike-snowbiken-in-willisau

Quelle: https://www.bls.ch/de/freizeit-und-ferien/ausfluege/alle-ausfluege/rent-a-bike-snowbiken-in-willisau

Angebot der BLS für das Snowbiken in Willisau
Die BLS bietet viele derartige Freizeitaktivitäten an. Ihr Kerngeschäft ist freilich der Bahnverkehr, zu dem unter anderem das Berner S-Bahn-Netz gehört. Im touristischen Verkehr betreibt die BLS Bahnlinien im Jura, durch das Emmental, im Seeland, nach Interlaken, im Simmental und über die Lötschberg-Bergstrecke. Insgesamt fährt die BLS auf 420 km Schienen und betreibt 119 Bahnhöfe oder Haltestellen, das Herzstück ist die Lötschbergachse. Auch Busstrecken gehören der BLS. Aufgrund dieser Struktur kooperiert das Verkehrsunternehmen eng mit Tourismusunternehmen – zum Wohle der Urlauber, die auf diese Weise viele interessante Angebote finden können. Der Haupteigner der BLS ist der Kanton Bern.

Snowbiken in Willisau: Winterfreude pur
Der reizvolle Ferienort Willisau im Kanton Luzern ist wie geschaffen für das Snowbiken. Diese Freizeitaktivität ist noch relativ neu, doch wer Radfahren kann, kommt auch auf dem Snowbike zurecht. Es gilt als passende Alternative für Menschen, die sich nicht gern auf Ski oder das Snowboard stellen, doch ebenfalls am Pistengaudi teilnehmen möchten. Aufgrund der Abfahrten kann mit dem Snowbike ein beträchtliches Tempo erreicht werden. Der junge Trend kommt aus den USA und ist kinderleicht zu erlernen. Das Snowbike ist mit einem speziell gefederten Sattel ausgestattet, Erfahrungen mit Skifahren oder Snowboarding sind nicht unnütz, aber im Grunde nicht erforderlich. Die meisten Snowbiker haben nach wenigen Minuten gelernt, wie sie das Rad lenken müssen. Dieses ist sehr leicht und lässt sich ebenso leicht fahren. Der Vermieter weist gern kurz in die richtige Kurventechnik und das Bremsen ein, auch Liften in Sesselliften und Gondeln können die Snowbiker gern. Warme Skikleidung, Handschuhe, Mütze und Skischuhe sollten die Snowbiker natürlich anziehen, auch ein Sonnenschutz sowie eine Sonnen- oder Skibrille sind sehr nützlich.

Warum ist Snowbiken in Willisau so beliebt?
Die Stadt Willisau ist wunderschön im Luzerner Hinterland gelegen, die nördlichen Ausläufer des Berges Napf enden hier. Sie hat eine reizvolle historische Altstadt, die vom Inneren Willisauer Bergland umgeben ist, im Norden bildet das Quertal Huttwil–Gettnau–Alberswil die Grenze. Die Gemeinde liegt über den nördlichen Napf-Ausläufern, gleichzeitig beginnt an ihrem Rand das obere Wiggertal. Nun prägt die Napfabdachung mit ihren unverwechselbaren Eigenschaften die Landschaft. Es gibt Eggen und Krächen, ausgedehnte Hügelzügen, sanfte und steile Abhänge sowie schmale und breiter Talböden mit vielen kleinen Gewässern. Innerhalb des Gemeindegebietes gibt es bedeutsame Höhenunterschiede, sodass sich diese Gegend für alle denkbaren Wintersportaktivitäten bestens eignet. Aus diesem Grund bietet sich Snowbiken in Willisau wirklich an. Auch kulturell hat die Kleinstadt vieles für herrliche Ferientage zu bieten.